Neuigkeiten

14.01.2020   gemeinsame Presseerklärung
Erste Fahrradstraße in Niendorf: König-Heinrich-Weg wird umgewidmet

Die Wegeführung für den Fuß- und Radverkehr im Garstedter Weg entspricht weder den aktuellen gesetzlichen Vorschriften, noch ist der Erhaltungszustand zufriedenstellend. So kommt es zu vermeidbaren Konflikten auf dem Hochbordradweg, die mit einem ernstzu...

09.12.2019   Anträge in der Bezirksversammlung
Entwicklung und Schutz der Kleinen und Großen Moorweide

Die Große Moorweide im Herzen Hamburgs gehört aufgrund ihrer zentralen Lage und Historie zu einer der bekanntesten städtischen Parkanlagen. In unmittelbarer Nähe zum Dammtor­bahnhof gelegen und als wichtiger Bestandteil des grünen Netzes Ei...

07.12.2019   Antrag in der Bezirksversammlung
Künstlerischem Graffitisprayen legalen Raum geben – Eimsbütteler Streetart fördern

Die meisten illegalen Graffiti sind auf dem Gebiet des Bezirkes Eimsbüttel festgestellt worden. Betroffen sind hauptsächlich die Stadtteile Eimsbüttel und Eidelstedt. Während Graffiti in einigen Teilen der Gesellschaft als Kultur angesehen werden ode...

06.12.2019   Antrag in der Bezirksversammlung
Wir unterstützen den Wiederaufbau der Bornplatzsynagoge

In die Bezirksversammlung Eimsbüttel ist ein durch die CDU initiierter fraktionsübergreifender Antrag eingebracht worden, in dem wir uns für den Wiederaufbau der Bornplatzsynagoge (heute Joseph-Carlebach-Platz) aussprechen und die Bezirksamtsleitung bitte...

01.11.2019   gefördert durch die Bezirksversammlung
Ein Bus für die Jugendfeuerwehr

Auf Antrag der CDU hat die Bezirksversammlung Sondermittel für einen Bus der Jugendfeuerwehr Stellingen bewilligt. Am Dienstag wurde der Bus an die Freiwillige Feuerwehr Stellingen übergeben. Der stellv. Fraktionsvorsitzende Hans-Hinrich Brunckhorst war d...

Nach oben