Archiv

09.04.2018
Keine Chance auf saubere Straßen!

Initiative der CDU für regelmäßige Reinigung abgelehnt. Ob in Ahrensburg, Halstenbek oder in Oberhausen - längst haben sich die Anwohner von Wohnstraßen daran gewöhnt, dass regelmäßig die Straßen und Wege gereinigt werden...

29.03.2018
Zum Schutz unserer Kinder — Zebrastreifen im Baumacker erhalten!

Der Zebrastreifen im Baumacker soll, wenn es nach dem Willen der Verkehrsbehörde geht, mit dem Umbau der Straße verschwinden. Die CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel setzt sich für den Verbleib eines Zebrastreifens vor dem neuen Eingang der Max-Traeger-G...

14.12.2017
Sportstadt Hamburg: Sportstättensanierung fortsetzen, Finanzierung sichern

Viele erfolgreiche Modernisierungen insbesondere im Bereich der Entwicklung der Außensportanlagen z.B. bei der Umsetzung von Kunstrasenplätzen, wurden bereits durchgeführt. Aber es besteht weiterhin erheblicher Sanierungsbedarf. Massive Preissteigerunge...

11.10.2017
Bewohnerparken im Univiertel - Bürgerbeteiligung wichtig
Zur Meldung

Vor der Einführung eines Pilotprojektes Bewohnerparken im so genannten Mischprinzip, ist eine umfassende Bürgerbeteiligung erforderlich, diese Auffassung vertritt die CDU Bezirksfraktion Eimsbüttel.

27.09.2017
Keine Abzocke der Bürgerinnen und Bürger – CDU sagt „Nein“ zur neuen Müllgebühr
Zur Meldung

Anfang 2018 kommt die neue „Müllgebühr“. Mit der Gebühr werden zukünftig alle privaten, gewerblichen und öffentlichen Anlieger in Hamburg für mehr Sauberkeit in der Stadt zur Kasse gebeten. Nach Einführung der neuen Stra&sz...

27.09.2017
Zentrumsentwicklung Frohmestraße positiv steuern
Zur Meldung

Während im gesamten Bezirk Eimsbüttel Entwicklungen bei der Stärkung der Stadtteilzentren positiv verlaufen oder zumindest positiv begleitet werden, scheint die Entwicklung im Schnelsener Zentrum sich leider zum Gegenteil zu entwickeln. Die CDU-Fraktion f...

27.09.2017
Bebauungsplan für das "Eisenbahnerviertel" in Eidelstedt
Zur Meldung

Planungssicherheit durch ein Bebauungsplanverfahren für das so genannte Eisenbahnerviertel in Eidelstedt schaffen! Am Redingskamp ist eine erhebliche Nachverdichtung geplant, die der Bauträger gerne über eine Befreiung nach § 34 Baugesetzbuch durchf...

11.07.2017
Eidelstedt 30 - Frei finanzierter Wohnungsbau auf der ehemaligen „Opel-Dello-Fläche“ in Eidelstedt
Hans-Hinrich brunckhorst

Eidelstedt 30 - Die CDU-Fraktion fordert frei finanzierten Wohnungsbau auf der ehemaligen „Opel-Dello-Fläche“ in Eidelstedt! Auf der Fläche am Eidelstedter Platz/Kieler Straße zwischen Eidelstedter Dorfstraße und Rungwisch soll als Be...

20.06.2017
Zustand des Ziegelteichs verbessern

Die CDU-Fraktion Eimsbüttel hat für die Sitzung der Bezirksversammlung einen Antrag eingereicht, der die Verwaltung auffordert zu prüfen, wie der Zustand des Ziegelteichs in Stellingen verbessert werden kann. Der Ziegelteichpark ist eine kleine grün...

25.04.2017
Keine Einigung im Konflikt um Isebek-Grünzug

Befriedung des Konfliktes zwischen Hunde-Lobby und den Naturschutzverbänden ist gescheitert - SPD, Grüne und Linke lehnen CDU Antrag zur Einberufung des Runden Tisches Isebek-Grünzug am Montag ab!

20.04.2017
Kein Firstmover in Eimsbüttel
Zur Meldung

Kaum einer der Befragten im Testgebiet Eimsbüttel zeigte Interesse an dem Pilotprojekt Firstmover. Nur 6 der über 200 befragten Personen würden ihren PKW abschaffen und am Projekt teilnehmen. Trotz des offensichtlichen Desinteresses will der Staatsrat f&...

30.03.2017
CDU-Fraktion spricht sich für den Ausbau der U5 in Richtung Arenen aus!
Zur Meldung

Die CDU-Fraktion Eimsbüttel wünscht sich ein klares Votum der Bezirksversammlung für den Ausbau der U5 über Stellingen zu den Arenen!

Nach oben